Monthly Archives:: Januar 2013

„Windparks kann man nicht über die Köpfe der Bergheimer hinweg machen“

SPD-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Guido van den Berg wirbt für das Ernstnehmen der Bedenken der betroffenen Anwohner und kritisiert grünen Bundestagsabgeordneten aus Düren. Der Landtagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Guido van den Berg hält bei der Ausweisung von Windvorrangflächen in den Bergheimer Ortsteilen Glessen, Oberaußem und Rheidt-Hüchelhoven eine ernsthafte Beschäftigung mit den Sorgen der betroffenen Bürgerinnen und Bürger […] weiterlesen ...

Antwort des Bergheimer Krankenhauses

Achim Brauer, stellv. Vorsitzender und Ratsmitglied wandte sich nach den Vorwürfen gegen katholische Kölner Krankenhäusern nach der Abweisung einer vermutlich sexuell misshandelten Frau an das Bergheimer Krankenhaus und erhielt von dort folgende Stellungnahme: Sehr geehrter Herr Brauer, bei den von Ihnen zitierten Cellitinnen handelt es sich nicht um die Trägergesellschaft unseres Krankenhauses. In Köln gibt […] weiterlesen ...

Städte müssen barrierefreie Gehwege sicherstellen

Nach wie vor gibt es Probleme mit der Sicherstellung der barrierenfreien Nutzung der Gehwege bei den Städten im Rhein-Erft-Kreis. Durch verkehrswidriges Abstellen von Kraftfahrzeuge als auch das Abstellen der Mülltonnen vor und nach der Leerung auf den Gehwegen kommt es zu unzulässigen Hindernissen für Rollstuhlfahrer, Behinderte mit Rollatoren, Mütter mit Kinderwagen sowie Kinder bis zum […] weiterlesen ...

Parksituation am Kreishaus

Die Stadt hat nunmehr doch angekündigt, auf das wilde Parken gegenüber des Kreishauses zu reagieren. Lesen Sie dazu den Artikel des Kölner Stadtanzeigers. weiterlesen ...

Bananenrepublik Bergheim

Mit großem Unverständnis reagierten der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Dr. Kai Faßbender und der SPD-Stadtbezirksvorsitzende Volker Kaune über das Schreiben der Stadtverwaltung Bergheim in Sachen „unerlaubtes Parken auf dem Festplatz vor dem Aachener Tor.“ Demnach räumt die Stadtverwaltung zwar ein, dass sowohl Mitarbeiter und Besucher der Kreisverwaltung unerlaubt auf der Grünfläche vor dem Aachener Tor parken, eine Verhängung […] weiterlesen ...

Anfrage von Achim Brauer an Bergheimer Krankenhaus

Öffentlicher Brief Sehr geehrter Herr Lenhart, im Namen der SPD Ortsverein Bergheim stelle ich folgende öffentliche Anfrage an Sie, mit der Bitte, unsere Frage möglichst kurzfristig und umfassend zu beantworten. "Können Opfer von sexualisierten Gewalttaten, die sich hilfesuchend an Ihr Krankenhaus wenden, davon ausgehen, dass sie umfassend versorgt und beraten werden?" Hintergrund meiner dringenden Anfrage […] weiterlesen ...

Rhein-Erft SPD für Zusammenlegung der Landratswahl mit der Bundestagswahl

Guido van den Berg: „Kosten sparen und Wahlmüdigkeit vorbeugen!“ Die SPD im Rhein-Erft-Kreis spricht sich für eine Zusammenlegung der Landratswahl mit der Bundestagswahl im September aus. „Da die Amtszeit des bisherigen Landrats erst mit Ablauf des Monats Juni endet, ist die Neuwahl nach der gesetzlichen Vorschrift des § 44 der Kreisordnung auch bis zu sechs […] weiterlesen ...

SPD-Stadtbezirk gegen geplante Windkraftanlagen zwischen Glessen und Oberaußem

In einer Sondersitzung des SPD-Stadtbezirks Bergheim Nord sprach sich der Vorstand gegen die geplanten Windkraftanlagen zwischen Glessen und Oberaußem aus. „Ein Windpark in unmittelbarer Nähe bedeutet eine unzumutbare Belastung für unsere Bürger“, so die Vorsitzende Silvia Summer. Eine Flugblattaktion der SPD hat in den Stadtteilen Büsdorf und Glessen schon zu mehr Aufklärung und Bürgerbeteiligung geführt. […] weiterlesen ...

Zugänglichkeit der Postfächer und Toiletten im Kaufland Bergheim

Die Bergheimer SPD befasste sich in der Dezember-Vorstandssitzung mit der Zugänglichkeit der Postfächer der Postfiliale im Kaufland Bergheim und wandte sich mit einem Schreiben an den Gebäudebetreiber Kaufland und die Deutsche Post: Sehr geehrte Damen und Herren, als örtliche Gliederung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) haben wir uns in unserer letzten Vorstandssitzung mit dem behindertengerechten […] weiterlesen ...

SPD Bergheim zur Windenergienutzung im Stadtgebiet

Parteibeschluss vom November 2011 aus aktuellem Anlass Die Stadt Bergheim hat mit dem inzwischen verkippten Tagebau, dem bestehenden Kraftwerk in Niederaußem sowie den zahlreichen Stromleitungstrassen schon genügend Beiträge zur Stromerzeugung in der gesamten Bundesrepublik Deutschland geleistet. Eine darüber hinausgehende Verschandelung des Landschaftsbildes durch Windenergieanlagen muss so gering wie möglich gehalten werden. Die Stadt Bergheim soll […] weiterlesen ...

Dezember 2012

Mitgliederehrung 2012

Der SPD-Ortsverein Bergheim hat kürzlich langjährige und verdiente Mitglieder im Rahmen einer Feierstunde in der Medio Lounge Bergheim geehrt. Für 50 jährige Mitgliedschaft in der SPD wurde Georg Steingräber geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Ursula Fogolin, Walter Grupe, Margret Gülden und Cäcilie Strauch sowie für 25-jährige Mitgliedschaft Dr. Wolfgang Reuter und Rüdiger Hunke geehrt. Der […] weiterlesen ...

Dezember 2012

Weihnachtsstand der SPD Bergheim-Mitte

Der SPD-Stadtbezirk Bergheim-Mitte mit seinem Vorsitzenden Volker Kaune hat seinen traditionellen Weihnachtsstand in der Fußgängerzone durchgeführt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit wahrgenommen, bei Glühwein, heißem Apfelsaft und frisch gebackenen Waffeln das Jahr 2012 Revue passieren zu lassen. Auch nutzten viele Bergheimerinnen und Bergheimer die Möglichkeit, den anwesenden SPD-Bundestagskandidaten Dierk Timm persönlich kennenzulernen und […] weiterlesen ...