Monthly Archives:: April 2013

Besichtigung der Kölner Müllverbrennungsanlage

Nicht alltägliche Einblicke erhielten am Freitag (19. April 2013) rund 20 Mitglieder der Bergheimer SPD und interessierte Bürger in der Restmüllverbrennungsanlage der Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft (AVG Köln mbH) in Köln. Zunächst begrüßte AVG-Geschäftsführer Andreas Freund die Bergheimer Besuchergruppe im Medienraum des Unternehmens. Er stellte den Werdegang und die einzelnen Geschäftsbereiche der AVG-Gruppe vor. Im Anschluss […] weiterlesen ...

Bergheimer Bahnhof immer noch vermüllt

Bereits im März wies der Bergheimer SPD-Vorsitzende Dr. Kai Faßbender die Deutsche Bahn auf die Mißstände am Bergheimer Bahnhof hin. Zwischenzeitlich wurden Schreiben ersetzt und Mülleimer geleert – in Ordnung ist jedoch noch immer nicht alles. Hierzu ein erneutes Schreiben an die Verantwortlichen der Deutschen Bahn: Sehr geehrter Herr Winbeck, Sehr geehrter Herr Schausten, am […] weiterlesen ...

Mehrgenerationenhaus in Oberaußem

Von Achim Brauer: Heute (13 April 2013) wurde das Mehrgenerationenhauses im Katzenbungert in Bergheim eröffnet. Als stellvertretender Vorsitzender der SPD Fraktion in Bergheim habe ich an der Veranstaltung teilgenommen und möchte dazu folgende Einschätzung abgeben: "Frau Pfordt eröffnet in den – vor kurzer Zeit noch als abbruchreif bezeichneten Räumen – des Jugendzentrum Oberaußem  ein Mehrgenerationenhaus. […] weiterlesen ...

Kahlschlag im Vogelwäldchen

Der SPD-Stadtbezirk Bergheim-Mitte mit seinem Vorsitzenden Volker Kaune ist entsetzt über das Ausmaß des Kahlschlags im Kentener Vogelwäldchen. Trotz der Beteuerungen des zuständigen Försters, der in einem Termin vor Ort erklärt hatte, dass lediglich Schneisen gerodet werden, um den Baumbestand behutsam auszudünnen, wurden mehrere Bereiche in Tennisplatzgröße gerodet. So lag der Spielplatz früher am Waldrand, jetzt […] weiterlesen ...