Monthly Archives:: Januar 2014

SPD sagt Nein zum Bürohaus vor dem Aachener Tor

Liebe Bürgerinnen, Liebe Bürger, das Aachener Tor ist seit vielen Jahrhunderten das Wahrzeichen der Stadt Bergheim. Nach den Plänen der CDU-Bürgermeisterin Pfordt und Ihrer Ratsmehrheit aus CDU, FDP und bma soll jetzt anstelle des Parkhauses vor dem Aachener Tor ein mehrgeschossiges Bürogebäude entstehen. Auch die SPD ist für den Abriss des Parkhauses und war lange […] weiterlesen ...

Bauvorhaben am Aachener Tor

In Kenntnis der jetzt vorliegenden Stellungnahme des Amtes für Denkmalpflege fühlt sich die SPD-Fraktion mit Ihrer ablehnenden Haltung zum sogenannten Hubertus-Haus vor dem Aachener Tor klar bestätigt. Die SPD-Fraktion hatte seiner Zeit gefordert, die Aspekte ruhender und fließender Verkehr, ÖPNV, Freizeitnutzung, Kirmesnutzung sowie die Funktionalität und Nutzungsmöglichkeiten der Aufbauten im Spannungsfeld mit dem Denkmalschutz zu […] weiterlesen ...

Kai Faßbender: Straßenverkehrsamt in die Fußgängerzone

Bergheims SPD-Vorsitzender fordert das Straßenverkehrsamt aus dem Bergheimer Kreishaus in die Fußgängerzone zu verlegen. Vor einiger Zeit wurde bereits die Außenstelle in Hürth in das dortige Einkaufszentrum verlegt. Besucher haben nunmehr die Möglichkeit ihre Wartezeit im Hürthpark zu verbringen. Kai Faßbender sieht in einer Verlegung des Amtes in die Grüne Ladestraße eine erhebliche Attraktivierung der […] weiterlesen ...