Allgemein

SPD für Erhalt der Sparkassenfilialen in Bergheim

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD Bergheim, Volker Kaune, zeigt sich entsetzt über die Pläne der Kreissparkasse Köln, mehrere Filialen in Bergheim zu schließen. Wie Presseberichten zu entnehmen ist, sollen die Filialen in Glesch, Oberaußem, Glessen und Büsdorf geschlossen werden. Gerade in Flächengemeinden wie Bergheim mit weit auseinanderliegenden Ortsteilen sei es, so Kaune, wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger Ansprechpartner vor Ort hätten. Der Hinweis der Kreissparkasse Köln auf die Möglichkeit des Onlinebanking sei gerade für die älter werdenden Menschen in Bergheim keine Alternative, da viele dieser Bürgerinnen und Bürger darin kein Vertrauen oder Schwierigkeiten mit dem Umgang hätten.
Die Schließung der dieser Filialen sei nach Ansicht von Kaune nicht geeignet, das Leben in einzelnen Ortsteilen lebenswert zu erhalten oder gar für Neuansiedlungen zu sorgen. Die SPD Bergheim fordert die Kreissparkasse daher dringend auf, ihre Pläne nochmals zu überdenken.